Stamm Vandalen

Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern,

Wir sind die Vandalen aus Norderstedt, ein gemischter Stamm von Jungen und Mädchen. Unser Stammesabzeichen ist ein Greif, ein Raubvogel  der durch Greifen mit seinen Fängen seine Beute macht. Er hat jedoch auch eine mythische Bedeutung; er symbolisiert  Schutz, Stolz und Stärke. In unserem Stamm ist dies durch den Zusammenhalt und die Kameradschaft vertreten.

Unser Stamm wurde 2007 von Philipp mit der Sippe Iduna aus dem alten Stamm Hohenstaufen aus Norderstedt¬† gegr√ľndet. Heute f√ľhren aus der Sippe Iduna entsprungene Sippenf√ľhrer den Stamm Vandalen und versuchen ihn¬† immer gr√∂√üer werden zu lassen.

Musik spielt in unserem Stamm eine große Rolle, so haben wir wöchentlich unser musikalisches Treffen.  Dort  singen wir Fahrtenlieder,  spielen Gitarre und andere Instrumente.

Im Stamm haben wir in kleinen Sippen  regelmäßig Heimabende, auf denen viel getobt, gesungen und gebastelt  wird. Dazu haben wir ein Stammesleben, wo es regelmäßig Treffen und Fahrten gibt. Auf unseren Fahrten schlafen wir in Zelten, die wir Kothen nennen,  (im Winter in beheizten Häusern) und  verbringen viel Zeit draußen.

Wir spielen große Geländespiele und lassen die Tage am Lagerfeuer bei gemeinsamen Singerunden ausklingen. Wir kochen unser Essen stets selbst auf dem Feuer.

Wir möchten unseren Sipplingen  Kameradschaft, Offenheit, respektvolles und selbständiges Handeln vermitteln und nicht zu vergessen ganz,  ganz viel Spaß haben.

Wir suchen Kinder zwischen 7 und 14 Jahren, die Lust haben, ein Teil unseres Stammes zu werden und viele Abenteuer erleben wollen.     Wenn das auf dich zutrifft und du gerne zum Heimabend vorbeischauen willst, ruf bei Michelle Tel. 04551/3040772 an, oder schreib ihr eine Mail an borkowski1993@googlemail.com.